Porträt

Jacques Melly

Geboren am 23. Dezember 1951
Verheiratet mit Graziella Melly (-Göttier)
Vater von drei erwachsenen Kindern: Michaël, Marie-Caroline und Johanna
Wohnhaft in Granges/Siders
Heimatgemeinden: Mont Noble und Anniviers

Politische Laufbahn

2011, 2015 und 2017 Präsident des Walliser Staatsrates
Seit 2009 Staatsrat
Vorsteher des Departements für Verkehr, Bau und Umwelt
2004 – 2008 Grossrat
Gruppenchef CVP Mittelwallis im Walliser Parlament
1996 – 2000 Vizepräsident von Siders
1992 – 2004 Gemeinderat von Siders
1989 – 1990 Präsident des Generalrates von Siders
1988 – 1992 Generalrat von Siders

 

Politische Mandate

  1. Co-Präsident und Mitbegründer des « Lötschbergkomitees » https://www.loetschberg-komitee.ch/de
  2. Mitglied des Verwaltungsrates der Gesellschaft Tunnel des Grossen St-Bernhard AG http://www.letunnel.com/homepage.asp?l=4
  3. Präsident der Conférence des transports de Suisse occidentale (CTSO) https://ctso.ch
  4. Mitglied der Bau-, Planungs- und Umweltdirektoren-Konferenz (BPUK) https://www.dtap.ch/de/bpuk
  5. Mitglied der Conférence des Directeurs des travaux publics, de l’aménagement du territoire et de la protection de l’environnement de Suisse occidentale et latine (CDTAPSAOL) 
  6. Mitglied der Konferenz der kantonalen Direktoren des öffentlichen Verkehrs (KÖV) https://www.koev.ch/koev