Öffnung der Passstrasse Grosser St. Bernhard (2476 m)

Der Pass des Grossen St. Bernhard wurde diesen Dienstag, den 30. Mai 2017, um 11:00 Uhr für den Verkehr freigegeben. Eine Delegation der Kantonsbehörden und der kommunalen Behörden des Entremonts, angeführt vom Staatsratspräsidenten Jacques Melly, hat an der Eröffnungsfeier teilgenommen, an der auch Behördenvertreter der autonomen Region Aostatal zugegen waren. Die Passstrasse dürfte normalerweise bis Mitte Oktober befahrbar bleiben.

1815.ch: Grosser St. Bernhard seit 11 Uhr offen